Wie wähle ich das richtige Board für mich aus?

Evolve Skateboards bietet Dir viele Möglichkeiten bei der Rollenauswahl! Zudem haben wir vier verschiedene Skateboard-Decks. Bei so vielen Optionen kann es schwierig sein, sich für das richtige Evolve-Board zu entscheiden. Wir wollen Dir bei der Entscheidungsfindung helfen und haben für Dich diese Zusammenstellung erstellt, in der wir die wichtigsten Merkmale der Skateboards erfasst haben. Jedes Evolve Skateboard bietet Dir ein anderes Fahrgefühl. Alle bringen jedoch genug Leistung auf, um auf steile Hügel zu fahren, der eine Steigung von bis zu 25% aufweist, was extrem steil ist! Alle Boards sind sehr leise, beschleunigen sanft, erreichen eine Geschwindigkeit von bis zu 47 km/h (je nach Model und Bereifung) und haben eine maximale Reichweite von bis zu 50 km! Unsere Elektro- Skateboards sind für Fahrer bis zu 100  kg Gewicht geeignet.

Momentan bieten wir vier verschiedene Modelle:

 

Zum Cruisen ist das ONE eine gute Option, gerade für Einsteiger, da dieses Board von einem einzigen Motor angetrieben wird, aber immer noch eine top Reichweite und Leistung bietet. Dieses Bambusdeck ist unser kürzestes und damit unser leichtestes Board, perfekt für alle, die nach Portabilität suchen.
Dieses Board mit einem Bambusdeck bietet eine gute Menge an Flex für maximale Kontrolle bei allen Geschwindigkeiten. Die Deckform hält die Füße des Fahrers während der Fahrt fest. Es ist eine Carving-Maschine, die perfekt für eine lange Tour ist. 
Dieses Board ist ideal für alle, die nicht genug bekommen! Es kombiniert den großen Akku des Carbon GT und den Flex des Bamboo Decks. Erhältlich mit schwarzen Motoren, ist das GTX für diejenigen, die das Aussehen und Gefühl eines Bambusdecks mit extra Reichweite mögen.
Dieses designorientierte Board bietet maximale Reichweite und ein schlankes Design. Das Deck hat einen etwas längeren Radstand im Vergleich zu den Bamboo-Modellen und wird oft von Fahrern bevorzugt, die ein wenig mehr Stabilität wollen, um Höchstgeschwindigkeiten zu erreichen. Das etwas längere Deck ist super für große Fahrer die einen breiten und festen Stand bevorzugen. Die Optik wirkt sehr edel und die Reichweite spricht für sich, wieso das Board auch "das Biest" unter den Evolve Fahrern genannt wird.

Berücksichtige beim Kauf eines Evolve-Boards diese vier Faktoren:

Reichweite:

Berücksichtige die Entfernung, die du zurücklegen willst mit einer Akkuladung

  • Unsere größten Akku-Boards sind der Carbon GT und der Bamboo GTX. Das Bamboo GT und die ONE Boards haben einen kleineren Akku.
  • Street Setups haben mehr Reichweite als unsere All Terrain Boards aufgrund des größeren Widerstands vom Rad.
  • Wo möchtest Du fahren? Street oder All Terrain?

  • Wirst Du auf Wegen und Straßen bleiben oder möchtest Du von der Straße abkommen?
  • Alle unsere Boards der GT- und GTX-Serie sind sowohl mit All Terrain als auch mit Street-Rollen kompatibel, was mehr Abwechslung und Vielseitigkeit in deiner Fahrt bedeutet!
  • Für diejenigen, die auf rauen Straßen und unebene Wegen wie Schotter, Gras oder Kopfsteinpflaster fahren wollen ist das All Terrain Set Up genau das Richtige!
  • Straßenräder sind geeignet zum Fahren auf Straßen oder Wegen mit einer glatten Oberfläche. Größere Straßenrollen wie zum Beispiel die 97 mm oder 107 mm Rollen eignen sich besser, um über kleine Hindernisse problemlos fahren zu können. Glatte Oberflächen ermöglichen die beste Fahrt auf Straßenrollen. Je größer die Rolle ist, desto mehr Endgeschwindigkeit kannst Du erreichen. Schau Dir dieses Video an, um unsere Räder kennen zu lernen: video.
  • ONE Boards sind nicht kompatibel mit den All Terrain oder Off-Road-Rädern
  • Wie wird das Deck beim Fahren reagieren? Deck mit mehr oder weniger Flex?

  • Ein flexibleres Deck hilft, Vibrationen aus dem Gelände zu absorbieren, ist jedoch bei höheren Geschwindigkeiten nicht so stabil.
  • Das Carbon GT Deck hat ein steiferes Gefühl unter dem Fuß, hauptsächlich im Straßen Setup, aber nicht so sehr im All Terrain Setup. Es hat aber ein brillantes Gefühl bei höheren Geschwindigkeiten, was es zu einer sehr stabilen und kontrollierten Fahrt macht.
  • Die Bamboo GT Boards haben ein etwas flexibleres Deck unter dem Fuß als der Carbon.
  • The GTX ist unser flexibelstes Deck.
  • Hast Du noch Fragen? Dann sende uns eine Mail an info@evolveskateboards.de !

    Wir helfen Dir gerne weiter!

    Net Orders Checkout

    Item Price Qty Total
    Subtotal 0,00 EUR
    Shipping
    Total

    Shipping Address

    Shipping Methods